Tag der offenen Tür auch in Budapest

Am 6. Mai organisiert das Sophianum, Zentrum für Anthroposophie in Budapest, den III. AnthropoSophia Tag mit dem Titel: „Die Freiheit der Wahl”. Hauptgast der Veranstaltung ist Gerald Häfner, dort hält er einen Vortrag und einen Workshop. Am AnthropoSophia Tag gibt es Vorträge, Eurythmieaufführungen, Kinderprogramme, Waldorf-Theaterstück, Stände, Verlage, verschiedene Workshops warten auf Besucher, die die Lebensgebiete der Anthroposophie in Ungarn kennenlernen können. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist gratis, über Besuch aus Österreich würde man sich sehr freuen! Informationen unter info@sophianum.eu, Adresse der Veranstaltung: MOM Kulturelles Zentrum, Budapest, Csörsz u.18.

Keine Kommentare Permalink

Kommentar verfassen