OST-WEST KONGRESS, PFINGSTEN 18. UND 19. MAI 2024

Samstag 18. Mai 2024: 19 Uhr 30 ABENDVORTRAG MARKUS OSTERRIEDER: »Der Pfingstgedanke und Europas Situation in einer umkämpften Welt« Von Osteuropa bis in den Nahen Osten und Ostasien: Die schwierige Suche nach Frieden Sonntag, 19. Mai 2024 9:30 – 10 Uhr Künstlerischer Auftakt. 10 -12:30 und 14:30 -17 Uhr Seminar und Gespräch zum Tagungsthema mit…

Das Goetheanum stellt sich neu auf

Text: Wolfgang Tomaschitz Die anthroposophische Landesgesellschaft in Österreich, die einzelnen Zweige und Initiativen, aber auch Schulen, heilpädagogische Einrichtungen oder landwirtschaftliche Betriebe sind rechtlich ganz freie für sich bestehende Organisationen.  Diese Unabhängigkeit gilt auch für das Verhältnis der österreichischen Einrichtungen zum Goetheanum (Schweiz, Basel).